App

Notfall Modus

 

 

Der Notfall-Modus soll die Aufmerksamkeit von Personen in der Nähe gewinnen, um somit eine schnellere Hilfe zu gewährleisten. Dies erfolgt mittels visueller (u.a Taschenlampe) und akustischer Signale. Sollte der Akkustand zu niedrig sein, so werden einzelne Funktionen vom Notfall-Modus deaktiviert, um Akku zu sparen.

Auch wird die Schnellwahl mit eingebunden. So werden alle in der Schnellwahl eingespeicherten Kontakte (Notfall-Kontakte) bei Aktivierung des Notfall-Modus automatisch via SMS über eine Notlage mit Ihren Standortdaten (Längen- & Breitengrad, Adresse und ein Link zu GoogleMaps und ggf. Grund der Notlage) informiert.

Sollten sich Ihre Standortdaten ändern und der Bildschirm ist immer noch aktiviert, so werden alle Notfall-Kontakte erneut mit den neuen Standortdaten benachrichtigt – alternativ je nach eingestelltem Intervall. Auch wenn dadurch viele Nachrichten entstehen können, so wird die Aufmerksamkeit der Notfall-Kontakte durch die vielen Nachrichten gegeben sein. Deshalb empfehlen wir Ihnen beim Erstellen von Notfall-Kontakten die Personen zu kontaktieren.

Mit weiteren nützlichen Funktionen ist es auch dann möglich zu handeln, wenn es eigentlich nicht möglich ist!